BALKON OPERDie Oper am Fenster

Duette, Trios und gemeinsame Lieder von den Opern von Mozart und Rossini

 

Der Dialog vom Balkon erinnert an die romantischsten Szenarien von Romeo und Julia bis zu den berühmtesten Serenaden und erweckt ein akustisches Spiel zwischen Stimmen von seltener Andeutung.

Balkon Opera ist ein Format das das Piccolo Opera Festival zum zweiten Mal vorschlägt und die schönsten Duette, Trios und Ensemblestücke aus den Werken von Mozart und Rossini auf die Bühne bringt.

Die Balkone sind die des eindrucksvollen Schlosses von Dobrovo in Slowenien und das Festival bringt erneut langjährige und hoch angesehene Kooperationspartner zusammen: das slowenische Zentrum für Musikpädagogik Emil Komel aus Görz und die Accademia Musicale Chigiana aus Siena. Das Projekt umfasst – im Namen der Oper und des gesungenen Dialogs – in einer einzigen kreativen Absicht italienische und slowenische Künstler: zwei Sopranistinnen, eine Mezzosopranistin, einen Tenor, einen Bariton und einen Bassbariton, die unter den vielversprechendsten des Emil Komel und der Chigiana ausgewählt wurden und verbinden Virtuosität und Unterhaltung anhand einiger der berühmtesten und interessantesten Seiten von Mozart und Rossini.

Die Veranstaltung wird auch am Mittwoch, 26. Juli 2023 im Rahmen des Mittelfests in Cividale del Friuli aufgeführt.

 

 

Solisten: Elena Maria Giovanna Pinna, Stefano Roberto Moyses Colucci, Tamon Inoue, Ema Starešinič, Shoko Sogo, Massimiliano Migliorin

Maestro am Klavier Ferdinando Mussutto

 

In Zusammenarbeit mit der Musikakademie Chigiana in Siena, dem slowenischen Zentrum für Musikpädagogik Emil Komel und dem Verein Mittelfest.

 

PROGRAMM
Rossini, da L’italiana in Algeri: “Ai capricci della sorte”
A. Mozart, da Così fan tutte: “Soave sia il vento”
A. Mozart da Così fan tutte: “Alla bella Despinetta”
Rossini, da Il turco in Italia: “Siete turchi”
A. Mozart, da Don Giovanni: “Là ci darem la mano”
Rossini, da Il turco in Italia: “Oh, guardate, che accidente!”
Rossini, da La cenerentola: “Un segreto d’importanza”
A. Mozart, da Le nozze di Figaro: “Che soave zeffiretto”
A. Mozart, da Don Giovanni: “Mille torbidi pensieri”
Rossini, da L’italiana in Algeri: “Pappataci! Che mai sento”
Rossini, da La cenerentola: “Questo è un nodo avviluppato”

 

*****

Samstag 8. Juli, 21.00 Uhr
Castello di Dobrovo, Brda – Slovenia

 

Karte € 10

 

  • Team

    Nessun articolo trovato
  • Cast

    Nessun articolo trovato
  • More

    Nessun articolo trovato

Partner:

Newsletter

* indicates required

Please select all the ways you would like to hear from Piccolo Opera Festival:

You can unsubscribe at any time by clicking the link in the footer of our emails. For information about our privacy practices, please visit our website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.